Coworking-Space

+++Unser neuer Coworking Space+++

Seit 2017 bieten wir als House of Resources Magdeburg Arbeitsraumkonzept an mit innovativem Ansatz, den so genannten Coworking-Space, an.
Wir sprechen dabei insbesondere Vereine, Verbände, Initiativen, Organisationen, Gruppen und Einzelpersonen an , die kulturelle und soziale Projekte auf dem Gebiet der Integration und Aktivitäten mit integrativem Charakter für die Belange und Interessen von Menschen mit Flucht-und/oder Migrationserfahrung durchführen.

Wir bieten zwei Modelle für den Coworking-Space an

 
+ FlexDesk

für unsere Kooperationspartner*innen und Mitarbeitende der Integrationsarbeit.

– Raumnutzung (25 m²), inklusive WLAN, Drucker und Gemeinschaftsküche,

– (nach Verfügbarkeit) Nutzung voll ausgestatteter .lkj) Seminarraums (für max. 25 Personen)

Das Beste daran ist: für unsere Partner*innen ist all das komplett kostenlos!

Für externe Nutzer*innen entfallen folgende Kostenbeiträge:

  • 10 Tage/Monat – 50€
  • 5 Tage/Monat –  30€

 

+ FixDesk

Dieses Modell richtet sich an alle, die den Coworking-Space über eine festgelegte Zeit nutzen möchten.

Vorteile gegenüber dem FlexDesk-Modell:

  • eigener Schlüssel
  • Nutzung rund um die Uhr (24/7)
  • Möglichkeit, der Postannahme über die .lkj) Sachsen-Anhalt (c/o)

Monatlicher Kostenbeitrag –  120€.

Speziell diese Aktiven, die wir hauptsächlich unter möglichen Netzwerkpartner*innen und/oder Kooperationspartner*innen finden werden, wollen mit der kostenfreien Nutzung von mindestens einem FlexDesk unterstützen.

 

 

Informationen zum Download

ResonanzRaum // Coworking-Space